News

Profipack übernimmt Federspiel Maschinenbau GmbH i.l.

Profipack übernimmt Anlagen und Know How der Federspiel Maschinenbau GmbH i.I.

Die Profipack Verpackungsmaschinen GmbH aus Schwoich hat wesentliche Vermögensgegenstände und Know How der in Gablingen ansässigen Federspiel Maschinenbau GmbH i.I. übernommen. Diese hatte im Juni 2017 Insolvenzantrag gestellt, das Insolvenzverfahren war am 28.08.2017 eröffnet und der Geschäftsbetrieb zeitgleich eingestellt worden.

Mit der Übernahme möchte Profipack den bisher erfolgreichen Weg fortsetzen und das Kerngeschäft in Deutschland weiter ausbauen.

Die traditionelle Firma Federspiel Maschinenbau GmbH wurde 1992 durch Herrn Federspiel gegründet und 2012 altersbedingt an die Bull Gruppe verkauft. Das Kerngeschäft der Firma Federspiel waren neben Verpackungsmaschinen auch Fördertechnik und Logistik.

Profipack wird die eigene Kompetenz rund um Verpackungs- und Fördertechnik um die erworbenen Anlagen und Know How ergänzen und damit kurzfristig ein noch breiteres Angebot für Ersatzteile und Dienstleistungen in der Verpackungsbranche schaffen. Daneben bleibt auch die Projektierung und Konstruktion von Neuanlagen wesentlicher Bestandteil des Angebots von Profipack. Auch diese wird von dem erworbenen Know How profitieren.

Federspiel Logo

KONTAKT

Profipack Verpackungsmaschinen GmbH
Kufsteiner Wald 26a - 6334 Schwoich - Austria
Tel.: +43 (0) 5372 647 47
Fax: +43 (0) 5372 647 47 -47
E-Mail: info [AT] profipack [PUNKT] at

Hier finden Sie uns

WAS UNS BESONDERS MACHT

  • Fundiertes Know-how
  • Hohe Flexibilität
  • Kompetente Beratung
  • Kundenspezifische Planung und Ausführung
  • Zuverlässigkeit

© Profipack Verpackungsmaschinen GmbH • Impressum • Datenschutz • AGB

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.